Geschichte/story

Beim Kleinen beginnt alles, und je größer und mächtiger etwas werden soll, desto langsamer und scheinbar mühsamer wächst es.

2014 war mein erster Besuch bei den Public Race Days (PR) in Hockenheim ab diesem Tag war für mich klar meine Maschine wird umgebaut und Renntauglich gemacht.

IMG_4450 pr142 pr143

Gesagt getan!

Zum ¼ Meilen rennen kam ich durch einen guten Freund (Jürä) so hat mich das Rennfieber gepackt. Nach den PR Hockenheim 2015 begann ich mit der Hilfe von Sandro Haldimann DRTB und meinem Mechaniker Reto Schüpbach Progressive Moto Art GmbH mein Bike zu perfektionieren.

Mit viel Schweiss und Knochenarbeit begann ich im Dezember 2014 mit der Planung und Teile organisation meines Bikes. Jede freie minute investierte ich in den Umbau meiner Bandit, die Mühe hat sich gelohnt.

Voller Vorfreude und der Hoffnung das meine Bandit die Strapazen in Santa Pod (GB) 2016 ertragen wird.

Ich freue mich auf die neue Herausforderung und wünsche mir eine Unfallfreie Saison 2016.

 

Kommentare sind geschlossen